Working Labrador
Solange Menschen denken, dass Hunde nicht fühlen, müssen Hunde fühlen, dass Menschen nicht denken! Arthur Schopenhauer
© Working Labrador

Pumpkin’s Blog

Mittwoch, 25.12.2019

Servus Tagebuch! Ich   habe   tolle   Hüften   und   Ellbögen   sagen   alle.   Ja   super!   Krieg   ich   was   dafür?   Nö   natürlich   nicht.   Ja,   was   soll ich dann mit der Info Tagebuch? Pffff… Gestern   habe   ich   mit   meinem   Papa   Kommissar   Rex   geguckt   -   der   hat   da   einen   ganz   tollen   Trick   mit   einer Wurstsemmel   Tagebuch.   Da   fliegt   dann   plötzlich   die   Semmel   direkt   in   seinen   Mund!   Papa   hat   gemeint,   dass ich   das   mit   Fraulis   Marmeladenbrot   in   der   Früh   probieren   soll.   Hmmm…   Soll   ich   Tagebuch?   Ich   weiss   nicht. Ist   sie   dann   nicht   böse   auf   mich?   Papa   sagt   nein.   Ich   muss   mir   das   aber   trotzdem   noch   überlegen.   Sie   freut sich   ja   auch   nie,   wenn   ich   ihre   Polsterbezüge   verschönere   und   die   Ecken   entferne.   Das   versteh   ich   übrigens auch   nicht   Tagebuch!   Ohne   Ecken   sieht   es   doch   viel   hübscher   aus. Aber   ich   glaube,   in   Wirklichkeit   gefällt   es ihr   eh   -   zumindest   bringt   sie   immer   neue   Bezüge   mit   Ecken   und   ich   mach   sie   dann   immer   weg.   Natürlich   nur, wenn sie nicht hinschaut - ich will sie ja schließlich überraschen Tagebuch. Na gut Tagebuch - Frauli hat heute wieder die Bezüge getauscht ;-) Bis bald dein Kürbis

Dienstag, 22.10.2019

Servus Tagebuch! Also   Frauli   war   ja   vergangenen   Samstag   komplett   aus   dem   Häuschen   -   keine   Ahnung   warum   gell…   Sie   ist mit   mir   an   der   Leine   rumspaziert,   hat   mich   dann   gerufen   und   lauter   so   komische   Sachen   und dann   hat   sie sich   plötzlich   gefreut   wie   eine   Wahnsinnige. Angeblich   habe   ich   mit   diesem   Rumlatschen   meine   erste   Prüfung   bestanden.   Ahja…   Na   dann!   Das   einzig   Interessante   an   der   Geschichte   war,   dass   Frauli   gemeint,   dass   ich jetzt nicht mehr regelmäßig diesen dämlichen Beisskorb tragen muss - okay, darauf bin ich eingestiegen. Ansonsten, ja was soll ich dir erzählen Tagebuch, das Leben eines Schokokindes ist nicht einfach gell! Achja   ich   möchte   nur   anmerken,   dass   ich   keinen   eigenen   Rasensprenger   bekommen   habe.   Jetzt   ist   es   eh nimma heiss, aber wenn es wieder so arg wird, dann streik ich bis ich einen Eigenen habe. So ist das! Bis bald Tagebuch dein Kürbis

Samstag, 27.07.2019

Servus Tagebuch! Da   bin   ich   wieder   :-)   Also   weisst   du,   das   Leben   ist   schon   anstrengend!   Jeden   Tag   arbeiten   gehen   und   dann   im   Büro   schlafen,   dann   wieder   ab   nach   Hause.   Zu   Hause   im   Garten   liegen,   dann   essen,   dann   wieder schlafen.   Pfuhu! Also   das   ist   ja   klar,   dass   ich   dann   am Abend   früh   schlafen   gehen   muss   und   in   der   Früh   nicht aufkomme.   Aber   das   ändert   Alles   nichts   an   der   Tatsache,   dass   ich   süss   bin   :-)   Insbesondere,   wenn   ich   mich nass   mache.   HAHA!   Die   Tante   Kerstin   tut   mich   im   Büro,   wenn   es   ganz   heiss   ist,   immer   duschen.   Weisst   wie cool!   Da   hab   ich   dann   viel   Spaß   mit   dem   Speckl.   Wenn   mal   darauf   vergessen   wird,   geh   ich   ins   Badezimmer und   stups   mit   der   Nase   gegen   die   Duschwand.   Zack   zack   Leute!   Wasser   an   und   Kürbis   rein.   Aber   der Rasensprenger   zu   Hause   ist   auch   traumhaft.   Als   ob   es   regnet   :-)   Gestern   habe   ich   ihn   umgeworfen,   weil   ich mehr   Wasser   haben   wollte   -   Herrli   war   davon   ja   nicht   so   begeistert   gell.   Jo   mei!   Dann   soll   er   mir   einen Eigenen   kaufen.   DAS   ist   die   Idee   Tagebuch!   Ich   hab   ja   bald   Geburtstag   -   DAS   wünsche   ich   mir   !   Einen eigenen Rasensprenger. Wie traumhaft wäre das! Denn könnte ich dann überall hin mitnehmen. Ich schau mal, wo man den bestellen kann! Bis bald dein Kürbis

Freitag, 18.01.2019

Servus Tagebuch! Weisst   du,   ich   bin   noch   immer   süss!   Insbesondere   gestern   -   die   Eltern   von   Herrli   waren   da   und   die   Mama   von ihm   hat   sich   massieren   lassen.   Weisst   wie   lustig   -   das   war   so   toll.   Sie   hat   dabei   ihren   Kopf   durch   ein   Loch gesteckt   in   diesem   komischen   Bett   und   das   ist   sich   wunderbar   ausgegangen,   dass   ich   dabei   dauernd   in   ihre   Nase   beissen   konnte!   Wundervoll!   Leider   hat   Herrli   dann   eingegriffen   :-(   Langweilig   -   nix   darf   man   in   dem Haus!   Die   Tapeten   darf   ich   nicht   essen,   in   die   Hundebetten   darf   ich   nicht   pinkeln,   die   frisch   gewaschene Wäsche   darf   ich   nicht   vom   Wäscheständer   nehmen….   Pfffff!   Ich   versuch   das   dann   immer   alles   heimlich   zu machen,   aber   Frauli   sieht   einfach   alles   -   wie   macht   sie   das?   Im   ganzen   Haus   ist   es   dunkel,   sie   schläft   auf   der Couch, aber sobald ich meinen Mund öffne ist sie da! Ich find das unheimlich, da stimmt doch was nicht! Ich   gehe   jeden Tag   mit   Frauli   ins   Büro   -   dort   ist   der   Speckl!   Der   Speckl   ist   der   Hund   von   der Tante   Kerstin   und ist   voll   toll.   Bissi   groß   ist   er,   aber   lustig!   Mittlerweile   spielt   er   auch   schon   ein   Bissi   mit   mir   :-)   Ich   würde   ja gerne   den   ganzen   Tag   bei   ihm   in   der   Box   liegen,   aber   Frauli   sagt,   dass   das   nicht   geht.   Da   hat   der   Speckl dann keinen Platz, weil ich dauernd auf ihm drauf liegen will - ja, weil er halt so toll ist! Morgen wird wieder trainiert sagt Frauli - alles klar! Ich sag ihr dann, was zu tun ist und berichte dir Tagebuch! Bis bald dein Kürbis

Freitag, 04.01.2019

Servus Tagebuch! Also   ich   muss   sagen,   hier   ist   es   schon   recht   cool.   Der   eine   Schwarze   -   ich   glaub   der   heisst   Ace   -   ist   mein neuer   Onkel!   Der   spielt   und   kuschelt   immer   mit   mir   und   wenn   ich   frech   bin   und   die   Großen   schimpfen,   geht   er dazwischen.   *hihihihi*   Wie   praktisch!   Ach   ja   -   Endergebnis   vom   Diskutieren,   nein   ich   mag   es   nicht   sagen. Okayyyy,   Frauli   sagt   ich   muss   -   sie   hat   gewonnen.   Aber   psssssssst!   Erzähl   das   niemanden,   sonst   lachen mich   alle   aus.   Ich   muss   aber   dazu   sagen,   Frauli   hat   schon   sehr   gute   Argumente,   das   muss   man   ihr   lassen. Insbesondere wenn Herrli mit diskutiert, find ich es besonders blöd - Zwei gegen Einen! Wie unfair! Naja   auf   jeden   Fall   bin   ich   süss!   Das   sagen   Alle   -   ich   find   mich   ja   auch   herzallerliebst   und   der   Ace   sagt   das auch   immer.   Im   Trainingsrevier   war   ich   jetzt   auch   schon   ein   paar   Mal   mit   Frauli   -   dort   ist   es   ja   toll!   Sooooo viele   Gerüche!!!! Aber   selbstverständlich   komm   ich,   wenn   Frauli   ruft   -   die   Folgen   eines   Nicht-Kommens   wären dann   doch   doof   (und   ich   mag   Käse   ja   so   gern).   Eigentlich   ist   schon   Schlafenszeit,   aber   ich   wollte   dir   noch schnell schreiben Tagebuch! Jetzt geh ich aber schlafen! Bis bald dein Kürbis

Mittwoch, 18.12.2018

Hallooooooooooooooooo   Tagebuch!   Ich   bin   der   Kürbis   -   stolzer   Bub   vom   Schokobären.   Also   ich   find   das super   hier   -   mein   Papa   ist   sowieso   der   Lustigste   und   der   schwarze   Ace   ist   mein   bester   Freund.   Frauli   muss noch   ein   Bissi   lernen   wie   ich   mir   mein   Leben   hier   vorstelle   -   sie   denkt   zwar,   dass   sie   das   bestimmt,   aber pffffffffffff…   sie   GLAUBT   es!   Grundsätzlich   mache   ich   schon   das,   was   sie   sagt   - ABER   manchmal   müssen   wir ihre   Entscheidungen   ausdiskutieren   und   ich   sag   dir   Eines   Tagebuch,   im   Diskutieren   bin   ich   gut.   Momentan spielen   wir   gerade   das   Spiel   wer   den   längeren Atem   hat   -   bis   jetzt   steht   es   unentschieden!   Ich   erzählt   dir   wie die Entscheidung ausfällt, aber du wirst es dir denken können! Bis bald dein Kürbis
Working Labrador
Solange Menschen denken, dass Hunde nicht fühlen, müssen Hunde fühlen, dass Menschen nicht denken! Arthur Schopenhauer
© Working Labrador

Pumpkin’s Blog

Mittwoch, 25.12.2019

Servus Tagebuch! Ich   habe   tolle   Hüften   und   Ellbögen   sagen   alle.   Ja   super! Krieg   ich   was   dafür?   Nö   natürlich   nicht.   Ja,   was   soll   ich dann mit der Info Tagebuch? Pffff… Gestern    habe    ich    mit    meinem    Papa    Kommissar    Rex geguckt   -   der   hat   da   einen   ganz   tollen   Trick   mit   einer Wurstsemmel    Tagebuch.    Da    fliegt    dann    plötzlich    die Semmel   direkt   in   seinen   Mund!   Papa   hat   gemeint,   dass ich   das   mit   Fraulis   Marmeladenbrot   in   der   Früh   probieren soll.   Hmmm…   Soll   ich   Tagebuch?   Ich   weiss   nicht.   Ist   sie dann   nicht   böse   auf   mich?   Papa   sagt   nein.   Ich   muss   mir das   aber   trotzdem   noch   überlegen.   Sie   freut   sich   ja   auch nie,   wenn   ich   ihre   Polsterbezüge   verschönere   und   die Ecken    entferne.    Das    versteh    ich    übrigens    auch    nicht Tagebuch!   Ohne   Ecken   sieht   es   doch   viel   hübscher   aus. Aber    ich    glaube,    in    Wirklichkeit    gefällt    es    ihr    eh    - zumindest   bringt   sie   immer   neue   Bezüge   mit   Ecken   und ich   mach   sie   dann   immer   weg.   Natürlich   nur,   wenn   sie nicht   hinschaut   -   ich   will   sie   ja   schließlich   überraschen Tagebuch. Na   gut   Tagebuch   -   Frauli   hat   heute   wieder   die   Bezüge getauscht ;-) Bis bald dein Kürbis

Dienstag, 22.10.2019

Servus Tagebuch! Also   Frauli   war   ja   vergangenen   Samstag   komplett   aus   dem   Häuschen   -   keine   Ahnung   warum   gell…   Sie   ist   mit mir   an   der   Leine   rumspaziert,   hat   mich   dann   gerufen   und lauter    so    komische    Sachen    und    dann    hat    sie    sich plötzlich   gefreut   wie   eine   Wahnsinnige.   Angeblich   habe ich     mit     diesem     Rumlatschen     meine     erste     Prüfung bestanden.   Ahja…   Na   dann!   Das   einzig   Interessante   an der   Geschichte   war,   dass   Frauli   gemeint,   dass   ich   jetzt nicht    mehr    regelmäßig    diesen    dämlichen    Beisskorb   tragen muss - okay, darauf bin ich eingestiegen. Ansonsten,   ja   was   soll   ich   dir   erzählen   Tagebuch,   das Leben eines Schokokindes ist nicht einfach gell! Achja    ich    möchte    nur    anmerken,    dass    ich    keinen eigenen   Rasensprenger   bekommen   habe.   Jetzt   ist   es   eh nimma   heiss,   aber   wenn   es   wieder   so   arg   wird,   dann streik ich bis ich einen Eigenen habe. So ist das! Bis bald Tagebuch dein Kürbis

Samstag, 27.07.2019

Servus Tagebuch! Da   bin   ich   wieder   :-) Also   weisst   du,   das   Leben   ist   schon anstrengend!    Jeden   Tag   arbeiten   gehen   und   dann   im Büro   schlafen,   dann   wieder   ab   nach   Hause.   Zu   Hause im    Garten    liegen,    dann    essen,    dann    wieder    schlafen. Pfuhu!   Also   das   ist   ja   klar,   dass   ich   dann   am   Abend   früh schlafen   gehen   muss   und   in   der   Früh   nicht   aufkomme. Aber   das   ändert   Alles   nichts   an   der   Tatsache,   dass   ich süss   bin   :-)   Insbesondere,   wenn   ich   mich   nass   mache. HAHA!   Die Tante   Kerstin   tut   mich   im   Büro,   wenn   es   ganz heiss   ist,   immer   duschen.   Weisst   wie   cool!   Da   hab   ich dann    viel    Spaß    mit    dem    Speckl.    Wenn    mal    darauf vergessen   wird,   geh   ich   ins   Badezimmer   und   stups   mit der    Nase    gegen    die    Duschwand.    Zack    zack    Leute! Wasser   an   und   Kürbis   rein.   Aber   der   Rasensprenger   zu Hause   ist   auch   traumhaft.   Als   ob   es   regnet   :-)   Gestern habe   ich   ihn   umgeworfen,   weil   ich   mehr   Wasser   haben wollte   -   Herrli   war   davon   ja   nicht   so   begeistert   gell.   Jo mei!   Dann   soll   er   mir   einen   Eigenen   kaufen.   DAS   ist   die Idee    Tagebuch!    Ich    hab    ja    bald    Geburtstag    -    DAS wünsche   ich   mir   !   Einen   eigenen   Rasensprenger.   Wie traumhaft   wäre   das!   Denn   könnte   ich   dann   überall   hin mitnehmen. Ich schau mal, wo man den bestellen kann! Bis bald dein Kürbis

Freitag, 18.01.2019

Servus Tagebuch! Weisst    du,    ich    bin    noch    immer    süss!    Insbesondere gestern   -   die   Eltern   von   Herrli   waren   da   und   die   Mama von   ihm   hat   sich   massieren   lassen.   Weisst   wie   lustig   - das   war   so   toll.   Sie   hat   dabei   ihren   Kopf   durch   ein   Loch gesteckt    in    diesem    komischen    Bett    und    das    ist    sich wunderbar   ausgegangen,   dass   ich   dabei   dauernd   in   ihre Nase   beissen   konnte!   Wundervoll!   Leider   hat   Herrli   dann eingegriffen   :-(   Langweilig   -   nix   darf   man   in   dem   Haus! Die Tapeten   darf   ich   nicht   essen,   in   die   Hundebetten    darf ich   nicht   pinkeln,   die   frisch   gewaschene   Wäsche   darf   ich nicht   vom   Wäscheständer   nehmen….   Pfffff!   Ich   versuch das   dann   immer   alles   heimlich   zu   machen,   aber   Frauli sieht   einfach   alles   -   wie   macht   sie   das?   Im   ganzen   Haus ist   es   dunkel,   sie   schläft   auf   der   Couch,   aber   sobald   ich meinen   Mund   öffne   ist   sie   da!   Ich   find   das   unheimlich,   da stimmt doch was nicht! Ich   gehe   jeden   Tag   mit   Frauli   ins   Büro   -   dort   ist   der Speckl!   Der   Speckl   ist   der   Hund   von   der   Tante   Kerstin und   ist   voll   toll.   Bissi   groß   ist   er,   aber   lustig!   Mittlerweile spielt   er   auch   schon   ein   BIssi   mit   mir   :-)   Ich   würde   ja gerne   den   ganzen   Tag   bei   ihm   in   der   Box   liegen,   aber Frauli   sagt,   dass   das   nicht   geht.   Da   hat   der   Speckl   dann keinen   Platz,   weil   ich   dauernd   auf   ihm   drauf   liegen   will   - ja, weil er halt so toll ist! Morgen   wird   wieder   trainiert   sagt   Frauli   -   alles   klar!   Ich sag ihr dann, was zu tun ist und berichte dir Tagebuch! Bis bald dein Kürbis

Freitag, 04.01.2019

Servus Tagebuch! Also   ich   muss   sagen,   hier   ist   es   schon   recht   cool.   Der eine   Schwarze   -   ich   glaub   der   heisst Ace   -   ist   mein   neuer Onkel!   Der   spielt   und   kuschelt   immer   mit   mir   und   wenn ich    frech    bin    und    die    Großen    schimpfen,    geht    er dazwischen.      *hihihihi*      Wie      praktisch!      Ach      ja      - Endergebnis    vom    Diskutieren,    nein    ich    mag    es    nicht sagen.     Okayyyy,     Frauli     sagt     ich     muss     -     sie     hat gewonnen.    Aber    psssssssst!    Erzähl    das    niemanden, sonst   lachen   mich   alle   aus.   Ich   muss   aber   dazu   sagen, Frauli   hat   schon   sehr   gute Argumente,   das   muss   man   ihr lassen.   Insbesondere   wenn   Herrli   mit   diskutiert,   find   ich es besonders blöd - Zwei gegen Einen! Wie unfair! Naja   auf   jeden   Fall   bin   ich   süss!   Das   sagen Alle   -   ich   find mich   ja   auch   herzallerliebst   und   der   Ace   sagt   das   auch immer.   Im   Trainingsrevier   war   ich   jetzt   auch   schon   ein paar   Mal   mit   Frauli   -   dort   ist   es   ja   toll!   Sooooo   viele Gerüche!!!!    Aber    selbstverständlich    komm    ich,    wenn Frauli    ruft    -    die    Folgen    eines    Nicht-Kommens    wären dann    doch    doof    (und    ich    mag    Käse    ja    so    gern). Eigentlich    ist    schon    Schlafenszeit,    aber    ich    wollte    dir noch    schnell    schreiben    Tagebuch!    Jetzt    geh    ich    aber schlafen! Bis bald dein Kürbis